Die Ausgabe der Laubsäcke für Straßenbäume erfolgt in diesem Jahr am 19./ 26. September und am 17.Oktober, jeweils in der Zeit von 11 – 18 Uhr, in der Rudolf-Breitscheid-Straße 29, Bauhof der Stadt Erkner.

    Laubsäcke für Laub von Straßenbäumen werden pro Grundstück gemäß der Grundstücksliste kostenlos abgegeben. Die Grundstücksliste ist ab dem 18. September unter www.erkner.de veröffentlicht und kann im Foyer des Rathauses eingesehen werden. Jeder Grundstückseigentümer kann einmal alle Laubsäcke für das laufende Jahr abholen.

    Laubsäcke, die für Laub von privaten Grundstücken benötigt werden, können nur über das Kommunale Wirtschaftsunternehmen Entsorgung (KWU), Abfallkleinmengenannahme, Julius-Rütgers-Straße 22 bezogen werden. Der Bauhof der Stadt Erkner verkauft keine Laubsäcke und entsorgt keinen Grünabfall von privaten Grundstücken.

    Für die Abholung bitten wir Sie, die Laubsäcke an jedem Abholtag ab 7 Uhr vor Ihrem Grundstück bereitzustellen. In diesem Jahr werden wieder transparente Laubsäcke ausgegeben. Bürgerrinnen und Bürger, die noch im Besitz von alten Laubsäcken sind, können diese weiterhin verwenden. Laubsäcke mit anderem Inhalt als Laub von Straßenbäumen werden nicht mitgenommen. Auf Straßen mit besonders dichtem Laubbaumbestand, führt der Bauhof Erkner zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger zusätzliche Reinigungen der Fahrbahnen durch.

     

    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X