Auf Einladung der Partnerstadt Gołuchów besuchten Mitglieder der Stadt Erkner aus den Bereichen Wirtschaft und Tourismus am letzten Wochenende die Gemeinde. Die herzliche Begrüßung durch den Bürgermeister der Partnerstadt Gołuchów, Marek Zdunek, sowie die Mitglieder des Kulturzentrums war voller Freude. Die Partnergemeinde hatte das gesamte Wochenende super durchorganisiert. Noch am Ankunftstag stand eine Fahrt nach Kalisz auf dem Programm, wo im Zentrum für Kultur und Kunst mit weihnachtlicher Folklore auf die bevorstehende Weihnachtszeit eingestimmt wurde. Das Gesangs- und Tanzensembles „TURSKO” hat mit traditionellen Liedern, Tänzen und Kostümen die Gäste aus Erkner in ihren Bann gezogen. Besonders die kulinarische Vielfalt zum Abend hin mit traditionellen Weihnachtsgerichten sorgte für Erstaunen.

    Schon der nächste Tag ließ keine Gelegenheit aus und begann so, wie der Abend aufgehört hatte. Das Schloss Gołuchów mit seiner großen Parkanlage lud zum Verweilen ein. Bei der Führung erfuhren die Gäste, dass die ältesten Schlossteile aus dem 15. Jahrhundert stammten und im 17. Jahrhundert von Wacław Leszczyński zu einer mächtigen Magnatresidenz umgestaltet und im 19. Jahrhundert von Izabella Działyńska mit Hilfe von französischen Malern, Architekten und Bildhauern zu einem polnischen Schloss mit Renaissance-Details ausgebaut und verschönert wurde.

    Der Nachmittag lockte dann zum XII. Gołuchówer Weihnachtsmarkt, der nicht wie bei uns üblich, draußen stattfand, sondern drinnen in der Sporthalle in Gołuchów. Dort wurde traditionelles und modernes Handwerk ausgestellt und verkauft. Bastelecken für Kinder, Kaffee und Kuchen vom Senioren- und Behindertenverein sowie ein kleines Programm rundeten die Veranstaltung ab. Und schon war das aktionsreiche, schöne Wochenende zu Ende und die Heimfahrt stand an.

    Großer Dank gilt den Organisatoren in Gołuchów. Diese herzliche, ehrlich gemeinte Wärme beider Partnerstädte beruht auf einer langen Freundschaft, man freue sich schon auf ein baldiges Wiedersehen.

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X