Martin Patzelt ruft zur Bewerbung auf

    Die Town & Country Stiftung fördert gemeinnützige Organisationen und Vereine, die sich für benachteiligte Kinder engagieren, und stellt dafür 580.000 Euro zur Verfügung. Die ersten 500 Projekte von gemeinnützigen Trägern, erhalten jeweils 1.000 Euro zur Förderung ihres jeweiligen Projektes. Darüber hinaus werden aus den 500 prämierten Bewerbungen 16 Projekte aus jedem Bundesland eins ausgewählt, die zusätzlich mit 5.000 Euro gefördert werden. Hierzu sagte der CDU Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt: „Mit großer Freude möchte ich gemeinnützig anerkannte Organisationen und Einrichtungen in

    Frankfurt (Oder) und im Landkreis Oder-Spree, die sich für benachteiligte Kinder einsetzen, dazu aufrufen, sich im Rahmen des 6. Town & Country Stiftungspreises zu bewerben. Bürgerschaftliches Engagement ist eine wichtige Säule unseres gesellschaftlichen Zusammenhalts und verdient große Anerkennung und Wertschätzung. Deshalb müssen wir dies in unserem Land weiterhin stärken“.

    Die gemeinnützigen Organisationen und Einrichtungen können sich bis zum 2. Mai online unter www.tc-stiftung.de bewerben.

     

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X