Im Wald zwischen Kirchhofen und Mönchwinkel

    Der Weihnachtsbaumverkauf für die Liebhaber der Märkischen Kiefer findet in diesem Jahr am Sonntag, den 17. Dezember in der Zeit von 10 bis 13 Uhr statt. Die Bäume können selber ausgesucht und geschlagen werden. Der Preis pro Meter beträgt wie in den vergangenen Jahren 10,- Euro. Ort: im Wald zwischen Kirchhofen und Mönchwinkel. Anfahrt über Kirchhofen bzw. Mönchwinkel und dann der Ausschilderung folgen. Als Geräte sind mitzubringen: Axt oder Säge. Die Bäume werden in Netzen transportfreundlich verpackt. Neben dem Baumschlagen gibt es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich mit frischem Wildfleisch von Reh und Schwein zu versorgen. Zur Abrundung des Weihnachtsbaumverkaufs gibt es am Lagerfeuer, Kaffee, Glühwein, Stollen und gegrillte Wildbratwurst. Das Team vom Stadtforst Fürstenwalde erwartet seine Kiefernfans im Wald.

    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X