Die renommierte Festspieloper Prag und die Tschechischen Symphoniker Prag präsentieren „Die Große Verdi-Gala – Sommer Klassik Open Air“ am 18. August, um 20 Uhr in Bad Saarow auf dem Erich Weinert Platz mit einer faszinierenden Auswahl der bekanntesten Stücken aus Verdis Opern, darunter Nabucco, Aida, Rigoletto, La Traviata. Mit ihren brillanten Stimmen entführen Solisten und Chor der Festspieloper Prag in die zauberhafte Welt der Romantik, musikalisch mitreißend begleitet von den Tschechischen Symphonikern Prag. Zur Ehre des genialen Komponisten Giuseppe Verdi  wird ein besonderer szenischer und musikalischer Hochgenuss präsentiert: In einem erfrischenden, völlig ungewohnten und originellen Opernabend treten bekannte und beliebte Gestalten aus den berühmtesten Verdi-Opern in völlig neuer Konstellation auf. Ihre Charaktere und Schicksale werden zu zwei kurzen, eigenständigen Handlungen verwoben. Ausgewählt, zusammengestellt und in Szene gesetzt wurden die Stücke von dem bekannten tschechischen Bariton und Regisseur Oldich Kríž. Kernstück der Großen Verdi-Gala ist die Oper Nabucco. Weitere Szenen lassen die Zuschauer eintauchen in Musik aus Aida, Rigoletto, La Traviata, Der Troubadour, Don Carlos und Die Macht des Schicksals. Unter der temperamentvollen, präzisen musikalischen Leitung von Martin Doubravsk erlebt das Publikum viele der beliebtesten und gefühlvollsten Melodien aus der Welt der Oper. 

    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X