Biker starten in die Saison

    Anzeige

    Wendisch Rietz am Märkischen Buffet

    Ausnahmezustand am Märkischen Buffet zum 1. Mai, obwohl es ja am Morgen eher nicht so aussah. Aber das kann ja einen Biker nicht schrecken, sagten die Hartgesottenen. Wir sind ja keine Schönwetter-Fahrer, wir fahren bei jedem Wetter! Und genau so war es dann auch: Steffen Freyberg und das Märkische Buffet in Wendisch Rietz hatten mal wieder alle Register gezogen und sehr viel aufgeboten, den Bikern wie in jedem Jahr die Eröffnung zu einem Highlight werden zu lassen. Binnen einer Stunde nach Beginn des Saisonstarts konnte man sich gerade noch so durchschlängeln, um sich das eine oder andere Bike anzuschauen. Interessanter wurde es erst, als der Bus in seine Wendeschleife wollte, um die Gäste dort abzuholen. Denn wie in jedem Jahr erhalten alle, die dort wohnen, aber auch die Busgesellschaft, die Info, dass es am 1. Mai nicht nur etwas lauter werden kann, sondern auch, dass der große Platz nicht befahrbar sein wird. Die Jahre zuvor gab es da keine Komplikationen. Alle fahren auch Auto, und so half man dem netten Busfahrer, damit dieser vorsichtig rückwärts, ohne dass jemand in Mitleidenschaft gezogen wurde, seine Fahrt weiter fortsetzen konnte. An den Reglern in diesem Jahr war DJ Meise, der gekonnt professionell die Biker-Saisonfete begleitete und die Gäste mit an jeden Stand nahm. Derweilen sorgten die „Streetfighter 1230“ auf ihrem abgeschirmten eingezäunten Areal für die perfekten „Burnouts“ der Reifen. Bloß gut, dass der Wind richtig stand, ansonsten hätten die Gäste keinen Spaß daran gehabt, zu filmen was das Zeug hält. Pünktlich um 12.30 Uhr kam die Sonne ein wenig zum Vorschein und die geplante Motorradtour für einen guten Zweck startete, 60 km mit einer Fahrzeit von rund 75 Minuten Querfeldein lagen vor den Bikern. Der gute Zweck in Form von Spenden wird der 24. Heimkinderfahrt der Motorradfreunde „Beinhart“ Pirna e.V. zugestellt werden. Das ist eine feste Tradition. Im letzten Jahr waren es fast 700 Biker, die den Heimkindern damit einen Tag der Freude als Sozius schenken konnten. 

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X