Oktober, 2017

    So29Okt17:00Lesung in der Alten SchulscheuneAuszüge aus Luthers Briefen17:00 Alte Schulscheune, Schulweg 1, 15864 Diensdorf-Radlow

    Details

    Kräuter, Katharina von Bora und Luther

    Die schönsten Kräutermärchen und -geschichten mit Auszügen aus Briefen von Martin Luther

    Bereits vor Jahrhunderten schworen Kräuterfrauen und Mönche auf die Naturkräfte bekannter Wild-, Heil- und Küchenkräuter. Karl der Große, Hildegard von Bingen und Katharina von Bora beschäftigten sich intensiv mit den Heilkräften von Kräutern und erkannten, bei welchen gesundheitlichen Leiden sich die Pflanzen erfolgreich verwenden ließen. Basilikum, Estragon oder Kapuzinerkresse – jede der humorvoll oder besinnlich geschriebenen Geschichten erzählt über ein Kraut und seine geheimen, fast vergessenen Wirkungsweisen. Zu den Geschichten sind einige Auszüge aus Briefen von Martin Luther an Katharina von Bora zu hören. Die umfangreiche Korrespondenz Martin Luthers ermöglicht einen unmittelbaren Zugang zur Persönlichkeit des Reformators und gibt gleichzeitig einen Einblick in den Verlauf des von der Reformation Luthers entscheidend geprägten historischen Prozesses. Die Briefe an seine Frau sind voller Respekt und Hochachtung.

    Als ausgebildete Sprecherin und Sängerin vereint Ines Hommann ihre Liebe für Texte, Sprache und Gesang zu einem künstlerisch anspruchsvollen Portfolio, das jedes Publikum in seinen Bann zieht. Ihre vielfältige Arbeit umfasst literarische Veranstaltungen wie Konzertlesungen und musikalische Vorträge, die Moderation von Events sowie Wortproduktionen.

    Ines Hommann kann auf eine langjährige Aus- und Weiterbildung bei renommierten Sprechern und Gesangspädagogen zurückblicken. Das Handwerk des Gesangs eignete sie sich bei Opern- und Konzertsängerin Viktoria Promny-Göpfert und am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden an. Aktuell wird sie von Gesangspädagogin Karin Jordan-Bräutigam betreut. Das Sprechen vor Kamera und Mikrofon erlernte sie bei namhaften Synchron- und Nachrichtensprechern sowie an der Akademie für professionelles Sprechen und der Christian-Rode-Sprecherschule in Berlin.

     Egal, ob in einem Schloss in Thüringen, einem Museum in Bayern oder bei Musikfesttagen in Sachsen, Ines Hommann begeistert mit ihren Auftritten an vielen Orten in ganz Deutschland. Oftmals zählen die von ihr vorgetragenen Lesestücke zu den „kulturellen Höhepunkten des Tages“, während Publikum und Veranstalter gleichermaßen von ihrer „fantastischen Erzählkunst“ und der „klugen Textauswahl“ hingerissen sind.

    Wann:

    (Sonntag) 17:00

    Wo:

    Alte Schulscheune

    Schulweg 1, 15864 Diensdorf-Radlow

    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X