November, 2017

    Do9Nov10:00Reinhard Simon: Szenische Lesung zum Roman von Timur Vermes „Er ist wieder da“10:00 Kulturfabrik Fürstenwalde

    Details

    20 Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, mehr als 2 Millionen verkaufte Exemplare in Deutschland, Lizenzen in mehr als 40 Sprachen und ein vieldiskutierter Kinofilm – Timur Vermes‘ Erfolgssatire um den wiedererwachten Adolf Hitler ist hochaktuell, egal ob als Buchdruck, als Hörbuch oder Film. „Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva, im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet er in der Gegenwart und startet gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere – im Fernsehen.
    Dieser Hitler ist keine Witzfigur und gerade deshalb erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und auch trotz Jahrzehnten deutscher Demokratie vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach Quoten, Klicks und „Gefällt mir“-Buttons. Eine Persiflage? Eine Satire? Polit-Comedy?“ (Zitat Eichborn-Verlag, siehe www.luebbe.de/Eichborn)

    Reinhard Simon ist Schauspieler und Intendant der Uckermärkischen Bühnen Schwedt

    Information in der Kulturfabrik (03361 – 22 88)

    Ticketverkauf unter Reservix, Fürstenwalde Touristinformation (03361 – 76 06 00) und Hauke Verlag (03361/57179), deutschlandweit an Theaterkassen und vergleichbaren Vorverkaufsstellen oder unter www.kulturfabrik-fuerstenwalde.de;

    VVK 9,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr
    AK 12,00 €;

    Buchen Ihre Tickets bitte direkt beim Veranstalter unter 03361 22 88.

     

    Wann:

    (Donnerstag) 10:00

    Wo:

    Kulturfabrik Fürstenwalde

    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X