Das Sommerfest im Seniorenwohnpark am See in Bad Saarow, ein gemütlicher Nachmittag mit allen Bewohnern, war ein willkommenes Highlight für die Bewohner. Vor dem Wohnpark wurde der Vorplatz festlich in Schale geschmissen und liebevoll dekoriert. Die großen Partyzelte zauberten eine gemütliche Atmosphäre auf den Hof, in der sich die Seniorinnen und Senioren wohl fühlen konnten. Zum Auftakt wurde selbstgemachter Kuchen und Kaffee serviert – das strahlte schon sehr viel Wärme und Herzlichkeit aus. Beliebte Gäste bei allen Partys im Seniorenwohnpark sind „The Friends“, sie spielten alte Evergreens und luden zum Tanz. Und eine schöne Überraschung gab es auch noch: Der Heimattiergarten aus Fürstenwalde war mit einer kleinen Tiershow vor Ort, was wirklich gut ankam. Die Seniorinnen und Senioren hatten so die Möglichkeit, mit den Pflegern der Tiere, dabei waren Kauz, Eule und Ziegen, ins Gespräch zu kommen, was für alle sehr interessant und kurzweilig war. Ein gemeinsamer Spaziergang mit einem Teil der Senioren rundete das Sommerfest ab, denn der Seniorenwohnpark erfährt immer mal wieder eine bauliche Veränderung, die zu besichtigen und bestaunen ist: So wurde in diesem Jahr zur Seeseite hin für die Bewohner ein neues Areal mit Terrasse zum Verweilen in der Natur angelegt. Derweilen lief in der Partyarea alles auf Hochtouren, denn auch die angekündigte Bauchtänzerin gab ein Stelldichein und begeisterte die Gäste.

    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X