Zur besten Sendezeit traten Christian Haase & Band erst kürzlich, nämlich am Samstagabend in der Kulturfabrik auf. Mit seiner neuen Musikproduktion „Die Korrektur“ nahm Christian Haase die zahlreich erschienenen Gäste mit auf eine Reise der Gefühle.

    Für die Gäste war es wie eine kleine Premiere, denn das Album ist gerade erst fertiggeworden und schon ist Christian Haase mit seiner Band auf Tour und stellt sein Können unter Beweis – das ist ihm gelungen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist der Namen des Albums „Die Korrektur“:  Abweichung und Veränderung wird damit in Verbindung gebracht.

    Die mitspielenden Künstler, ob an der Klarinette, dem Piano oder den Drums, verjüngen den musikalischen Hörgenuss. Seinem musikalischen Stil bleibt er dabei treu.

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X