Dynamische Zeiten für einen Sohn der Domstadt Fürstenwalde Spree

    Ein betagter, gebürtiger Sohn von Fürstenwalde, hat sich aufgerafft, in Kurzform die dynamische Geschichte der Stadt Fürstenwalde Spree in einem Buch, auf 150 Seiten, mit Texten und über 200 Abbildungen darzustellen. In 10 Kapiteln werden neben der historischen Geschichte zur Stadt an der Spree die Ereignisse und persönlichen Erlebnisse vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart geschildert. Das Buch wird zum Verkauf angeboten: im St. Marien Dom Fürstenwalde, im Stadt- Museum Fürstenwalde, im Tourismusbüro der Stadt, in der Buchhandlung Wolff.

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X