Premiere für beide Mannschaften

    Bei kühlen Temperaturen verfolgten 387 Zuschauer in der Bonava- Arena das Regionalligapunktspiel des FSV Union Fürstenwalde gegen den VfB Germania Halberstadt. Erstmals trafen beide Mannschaften aufeinander, es war also ein Premierenspiel für beide Teams. Betrachtet man den Spielverlauf im Nachhinein, so gab es Vergleiche zum Spiel der Unioner in Meuselwitz. Die erste Halbzeit siegten die Gäste 1:0 und in der zweiten Halbzeit siegte der Gastgeber 1:0, so dass es am Ende ein leistungsgerechtes 1:1 Unentschieden gab. Wie in Meuselwitz hatte in den Schlussminuten der Gastgeber noch klare Chancen zum Siegtreffer. Die Halberstätter hatten bereits in der 3. Minute die Chance zum Führungstor. Die Unioner hatten dann in der 15. Minute nach Freistoß Krstic per Kopfball durch Will Siakam die Chance zum Tor. Der Treffer zum 1:0 fiel dann in der 33. Minute durch Philipp Blume für Germania Halberstadt. Wie verwandelt spielten dann die Unioner in der zweiten Halbzeit. In der 53. Minute streifte der Ball beim direkten Freistoß von Rico Gladrow die obere Lattenkante. Dann in der 72. Minute ging der Flachschuss von Rico Gladrow knapp neben das Tor. In der 78. Minute brachte Gladrow der Eckball von rechts hoch vors Tor und Lukas Stagge köpfte den Ball sicher ins Netz zum 1:1-Ausgleichstreffer. Drei Minuten später klärten die Halberstädter erst den Schuss von Burim Halili und dann auch den Nachschuss von Stagge jeweils noch von der Torlinie. Auch der Schuss  von Will Siakam und Nachschuss von Stagge konnte der Germania Keeper in der 83. Minute gerade noch klären. In der Schlussminute verfehlte dann noch Kemal Atici knapp das Tor, so dass es letztendlich beim 1:1-Unentschieden blieb und somit für beide Mannschaften jeweils ein Punktgewinn. Zum letzten Punktspiel der Hinrunde in der Saison 2017/18 müssen die Unioner bereits am Samstag beim BFC Dynamo in Berlin antreten.

     

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X