Für die Sportfreunde, die sportlich paddeln wollen, hat ja die Saison schon viel früher begonnen – nun ruft die Wettkampfsaison zur ersten Freiluftregatta der Saison nach Blossin. Insgesamt haben 12 Mannschaften zugesagt und damit wird es eng im Kanal. Wir freuen uns auf ein anspruchsvolles Starterfeld mit über 250 Aktiven. Einige Teams nutzen diese erste Regatta als Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft 14 Tage später in Saarbrücken und so sind richtig spannende Wettkämpfe zu erwarten. Die Rahmenbedingungen im JBZ Blossin sind ideal für diese Veranstaltung, und so sind die Fürstenwalder Drachenbootfahrer zu ihren Wurzeln zurückgekehrt und das 8. Fürstenwalder Longrace startet in Blossin. Treffpunkt ist am 9. April, ab ca. 11.45 Uhr am JBZ in Blossin, Waldweg 10, 15754 Heidesee. Der Startschuss wird gegen 13.30 Uhr erfolgen. Pro Boot sind 20 Paddler (davon mindestens 6 Damen) plus Trommler/in und Steuermann/-frau zugelassen. Es wird in zwei Reihen je 6 Booten gestartet. Wie im Vorjahr wird es vor dem Ziel noch eine zweite Wende geben, damit gibt es eine Streckenlänge von ca. 12 km. Spannend werden die engen Kanaldurchfahrten vom Wolziger See in den Langen See und zurück.

    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X