7. Radfest der RFL GmbH Fürstenwalde

    Das 7. Radfest findet am 3. Oktober auf dem Gelände der Reifen-Felgen-Logistik Spedition und Lager GmbH (RFL GmbH) rund um die große Lagerhalle im Tränkeweg in Fürstenwalde/Süd statt. Veranstalter ist die BSG Pneumant Fürstenwalde, Abteilung Radsport, der Kreisfachverband Radsport LOS und die RFL GmbH Fürstenwalde. Es wird um die Kreismeisterschaft LOS/MOL 2017 in der Radsportdisziplin Kriterium gefahren. Gleichzeitig ist es der letzte Lauf im Kreis-Cup LOS/MOL 2017. Startberechtigt sind nur Radsportler der Vereine aus den Landkreisen LOS und MOL, welche bei den schon stattgefundenen Wettkämpfen des Kreis-Cups in ihren Altersklassen fleißig Punkte sammelten. Die Radrennen laufen in der Zeit von 11 bis ca. 13 Uhr. Es werden 5 Radrennen für Anfänger mit Rennrad und Radsportler mit Lizenz in drei Schülerklassen (U 11; U 13; U15) und ein gemeinsames für Jugend, Junioren und Männer durchgeführt. Alle Fans und Freunde des Radsports sind herzlich eingeladen, die Radsportler kräftig anzufeuern!

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X