Landwirtschaftsamt schult zum Agrarförderantrag

    Das Amt für Landwirtschaft des Landkreises Oder-Spree lädt am 6. April, ab 9.30 Uhr alle Landwirte zur diesjährigen Jahresschulung zum Agrarförderantrag 2017 in den Beeskower Spreepark ein. Die Mitarbeiter des Landwirtschaftsamtes werden über die in diesem Jahr erstmalige ausschließliche Online-Antragstellung mit Hilfe des WebClients sowie über allgemeine Änderungen und rechtliche Rahmenbedingungen zur Agrarförderung informieren. Darüber hinaus wird Dirk Scheibe vom Regionalbüro Müncheberg der LAB (Landwirtschaftliche Beratung der Agrarverbände Brandenburg GmbH) eine kurze Schulung anhand des künftig zu nutzenden WebClients durchführen. Darüber hinaus ist eine kurze Information des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes zur Tierkennzeichnung und dem damit verbundenen Frühwarnsystem sowie zur Bagatellregelung bei Verstößen vorgesehen.

    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X