Praktikum bei CDU-Bundestagsabgeordneten Martin Patzelt

Im Rahmen unseres schulischen Praktikums an der Rahn Education Campus Fürstenwalde habe ich mich entschlossen, mein Praktikum in Berlin bei dem CDU-Bundestagsabgeordneten Martin Patzelt zu absolvieren. Ich kannte Herrn Patzelt bereits aus dem Wahlkampf im Sommer 2017, was mir noch mehr Antrieb gab, mein Praktikum unbedingt bei ihm durchzuführen. Am ersten Arbeitstag im Berliner Abgeordnetenbüro bekam ich direkt eine Einweisung und sowohl einen Einblick in den Büroalltag eines Abgeordneten als auch in den seiner Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Da die erste Woche sitzungsfrei war, übernahm ich zunächst Büroarbeit, nahm dann aber auch an interessanten Terminen innerhalb des Wahlkreises teil. Besonders die Bürgergespräche im Wahlkreis zeigten mir, dass es nicht immer die großen bundespolitischen Themen sind, die die Menschen bewegen, sondern dass es oftmals auch die kommunalen und lokalen Probleme sind, die Menschen stark beschäftigen. Das Praktikum in Berlin gab mir auch die Möglichkeit, in der folgenden Sitzungswoche an Ausschuss- und AG-Sitzungen sowohl des Familienausschusses als auch des Menschenrechtsausschusses teilzunehmen, wo ich mir ein noch tieferes und intensiveres Bild der deutschen Demokratie, die sich doch sehr komplex für mich zeigte, machen durfte. Ich bin sehr dankbar für die Chance, dass ich mein Praktikum bei Herrn Patzelt absolvieren durfte. Mein Dank gilt auch an Katja Frenkel, Helmut Uwer, Oleksii Kysliak und besonders an Dr. Maria Blömer, die mich gleich am ersten Tag allesamt gut aufgenommen haben!  

Noah Przygodda

error: Der Inhalt ist geschützt!
X