Bewerbungen für Kindertags-Fest noch möglich

Im Wettbewerb um die Teilnahme am traditionellen Kindertags-Fest in der Staatskanzlei mit Ministerpräsident Dietmar Woidke und Bildungsministerin Britta Ernst sind Bewerbungen noch bis 22. März möglich. Das nunmehr 11. Mitmach-Fest „Einladung des Ministerpräsidenten – Kinder sind willkommen“ steigt am 3. Juni in Potsdam.

Woidke und Ernst laden rund 100 Kinder im Grundschulalter aus allen Teilen des Landes zu einem bunten und spannenden Vormittag in die Staatskanzlei sowie zu einem Überraschungsnachmittag in den Babelsberger Filmpark ein. Anlass ist wie immer der Internationalen Kindertag am 1. Juni. Alle Grund- und Förderschulen sowie weiterführende Schulen – jeweils mit Kindern im Grundschulalter und unabhängig von der Trägerschaft – können sich am Wettbewerb beteiligen. Mitmachen können auch Horte, Arbeitsgemeinschaften und Sportvereine, die mit Schulen kooperieren.

In dem Wettbewerbsaufruf heißt es: „Schreibt kurz auf, wie ihr euch, eure Schule, euren Hort, eure AG’s, euren Sportverein in einer kurzen Präsentation in der Staatskanzlei vorstellen wollt. Vielleicht habt ihr ein spannendes Projekt, über das ihr berichten wollt? Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt – ihr könnt singen, tanzen, sportliche Attraktionen, Theater oder Musical zeigen und, und, und …! Wichtig ist nur, dass eure Darbietung spannend ist, ihr euer Lern- und Lebensumfeld präsentiert und ihr mit Spaß dabei seid.“ Auch Schulen, die sich in den Vorjahren beworben haben und nicht berücksichtigt werden konnten, können ihre Bewerbung aufrechterhalten. Einfach kurz auf dem Anmeldeformular vermerken! Sechs der eingereichten Beiträge werden von einer Jury ausgewählt und können sich auf einen turbulenten Tag in Potsdam freuen.

Treffpunkt für das Kinderfest ist Montag, 3. Juni, um 10.00 Uhr in der Staatskanzlei. Dort werden sich die Kinder mit ihren Präsentationen im Brandenburg-Saal untereinander kennen lernen und auf Ministerpräsident Woidke und Bildungsministerin Ernst treffen. Danach geht es zu einer exklusiven Erlebnistour in den Filmpark Babelsberg. Den Schulen entstehen keine Kosten! Alle Infos unter: www.kindertag.brandenburg.de. Kontakt: Jana Alte, Fax 0331/8661455, Computerfax 0331/275483617 oder E-Mail jana.alte@stk.brandenburg.de.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X