Viadrina gewinnt zum zweiten Mal das Ranking

Zum zweiten Mal in Folge ist die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) die „Beliebteste Universität in Deutschland“. Das Ergebnis veröffentlichte das Hochschul-Bewertungsportal „StudyCheck.de“ am Montag. Zugrunde liegen Bewertungen, die Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen im vergangenen Jahr online abgegeben haben.

Die Europa-Universität liegt mit 8,90 Punkten an der Spitze und konnte sich damit im Vergleich zum Vorjahr verbessern. Schon 2018 war die Viadrina beliebteste Universität, damals mit 8,88 Punkten. Bewertet werden die Kategorien Studieninhalte, Dozentinnen und Dozenten, Lehrveranstaltungen, Ausstattung, Organisation und Bibliothek. Hinzu kommt die Aussage, ob die Hochschule weiterempfohlen wird. Für die Viadrina liegt die Weiterempfehlungsquote bei 97 Prozent.

In das Ranking gehen alle Universitäten ein, die auf dem Online-Portal mindestens die Note „gut“ in den oben genannten Kategorien erreichen und eine Weiterempfehlung von 90 Prozent der Nutzer oder mehr erhalten. Außerdem müssen in einem Jahr mindestens 50 Bewertungen zu der Einrichtung veröffentlicht worden sein.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X