Pneumant Sporthalle unter Beschlag

    Begeisterung auf ganzer Linie erlebten Kinder und Eltern am vergangenen Samstag in der Pneumant Sporthalle in der Domstadt Fürstenwalde. Traditionell findet immer Mitte Oktober der Familien-Sporttag der Kita Pusteblume großen Anklang. Zum 5. Mal waren Eltern und ihre Kids zum sportlichen Wettstreit angetreten. Unter sportlichen Gesichtspunkten wurden sie von Mitgliedern der BSG Pneumant tatkräftig unterstützt, die sich die kleinen Staffeln und ihre Herausforderungen für die Teilnehmer ausgedacht hatten. Doch zuvor wurden sie von der Kita Leiterin Gabriele Schreppel herzlich willkommen geheißen.

    Die sportliche Moderation übernahm in bewährter Form wieder Herr Polzin, der in dieser Aufgabe wie immer voll aufging. Sport frei und schon ging es mit der Erwärmung los – alle, ob Kind oder Eltern, waren gefordert. Aufgeteilt in einzelne Gruppen durchliefen sie die einzelnen Stationen mit viel Spaß, das konnten man allen Akteuren ansehen. Die Kids rollten und hopsten sich durch die sportlichen Aufgaben und fanden es besonders amüsant, wenn die Muttis und Vatis es ihnen gleichtaten. Zwischen den einzelnen Wettbewerben war noch genügend Zeit, sich auf der Hüpfburg weiter auszutoben oder mit dem Freunden kreuz und quer durch die Halle zu flitzen.

    Das reichhaltige Kuchenbuffet, das von den Eltern gezaubert wurde, kam besonders gut an. Und Schwappaluga, das Maskottchen des Schwapp in Fürstenwalde, ließ bei den Kindern die Herzen höherschlagen. Ein Foto mit dem beliebten flauschigen Drachen war geradezu ein Muss für alle Kids.  

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X