ABC-Schützen und Kinder nehmen Angebot an

    Das Ordnungsamt der Stadtverwaltung Erkner wird sich mit Beginn des neuen Schuljahres gemeinsam mit der Polizei und der Gesellschaft für Arbeit und Soziales (GefAS) wieder verstärkt um die Sicherheit der Schulwege kümmern. Besonderes Augenmerk wird dabei natürlich auf die Sicherheit der Schulanfänger der Löcknitz-Grundschule gelegt.

    So werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordnungsamtes in der Zeit zwischen 7.15 Uhr und 8.15 Uhr und von 12.45 Uhr bis 13.30 Uhr in der Langen Straße und in der Walter-Smolka-Straße präsent sein. Verkehrshelfer der GefAS sichern mit Unterstützung von Polizeikräften den ovalen Kreisverkehr an der Grundschule und den Kreisel Friedensplatz. In der Walter-Smolka-Straße wird es eine Geschwindigkeitswarnanlage geben.

    Die Stadtverwaltung Erkner bittet alle Verkehrsteilnehmer sich auf vollere Geh-und Radwege und weitaus mehr Verkehr auf unseren Straßen durch den Schulbeginn einzustellen. Übrigens: Die GefAS sucht noch weitere Verkehrshelfer. Wer Interesse hat, ist herzlich willkommen und kann sich bitte bei der GefAS jederzeit melden.

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X