Wer hat ein altes Paar Ski?

    Sie kennen das – Sie möchten auf etwas hinweisen und wissen nicht so recht wie. Nicht anders ergeht es dem Team der Burg Beeskow, das auf originelle Weise auf seine nächste Ausstellung „Schnee-Treiben“, Start 1. Dezember, ankündigen will. Bisher haben wir nur eine Idee. Wenn schon nicht mit Schnee zu rechnen ist, wäre ein kleiner Schneehügel vor dem Tor doch ein echter Hingucker!

    Den Hügel zu bauen – das bekommen wir hin. Es fehlen uns jedoch alte ausgediente Ski, um ihn damit zünftig zu spicken. Wir rufen daher auf, uns zu helfen: Wer sich ohnehin von den guten alten Stücken trennen möchte, bringe sie doch einfach bis Mitte November bei uns vorbei. Wir sind unter der Woche zwischen 8 und 17 Uhr vor Ort; am Wochenende von 11 bis 17 Uhr (Burg Beeskow, Frankfurter Straße 23, 15848 Beeskow, Tel. 03366 35-2715).

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X