10 Jahre Tanzappeal

Tanzshow im Fürstenwalder Hof

Die Tanzschule „Tanzappeal“ feierte am Sonntag ihr 10-jähriges Jubiläum und bedankte sich mit ihrer Musical-Tanzshow „Nur ein Tanzschritt vom Glück entfernt“ bei ihren Gästen. Erzählt wurde die Geschichte einer jungen Frau, die in ihrem normalen Leben nicht mehr glücklich ist. Sie strebt nach etwas anderem, besserem. Auf der Suche nach sich selbst blickt sie zurück auf ihre Kindheit und entdeckt, dass Tanzen ihr wahrer Traum und ihr großes Glück ist. Franziska Saiser, die die Hauptrolle übernommen hatte, glänzte ebenso wie alle anderen Mitwirkenden, die sich mächtig ins Zeug gelegt hatten. Das Ballett war sehr schön anzuschauen, die filigrane tänzerische Leistung wurde durch die Gäste mit viel Beifall honoriert. Schade war nur, dass die Licht- und Ton-Performance so überhaupt nicht passten und dem Event beinahe noch den Glanz genommen hätten. Als besonderes Highlight der Tanzshow galt die Mitwirkung verschiedener Tanzkünstler, wie der Showtanzgruppe Strausberg, die den „Can Can“ super in Szene setzten oder auch das Duo Anastasia Krasnikova & Hendryk Voss, die mit dem „Pas de Deux“ brillierten. Und zum Schluss versprühten „La Pasion“ aus Fürstenwalde mit heißblütigen Salsa-Klängen das Publikum.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X