Unter dem Motto „Auferstanden aus Ruinen“

Die Fastnachtsfeierlichkeiten des Ortsteiles Alt Stahnsdorf blicken auf eine 59-jährige Tradition zurück und finden in diesem Jahr am Samstag, den 23. Februar statt. Zum Zampern trifft man sich mit zünftiger Blasmusik der „Glienicker Blasmusikanten“ um 9 Uhr an der Festwiese. Alle Zamperlustigen aus Nah und Fern sind herzlich eingeladen. Die diesjährige Fastnacht steht unter dem Motto „Auferstanden aus Ruinen“. Die Fastnachtsparty startet um 20 Uhr in der Darre am Sportplatz. Für die Stimmung sorgt DJ Olli. Ein zünftiges Programm ist wie immer garantiert. Die Karte kostet 6 Euro. Die Alt Stahnsdorfer Fastnacht wird präsentiert vom Festverein „Dampfhammer“ Alt Stahnsdorf e.V. und vom Ortsteil Alt Stahnsdorf.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X