Fahrbibliothek Oder-Spree mit dabei

Der Brandenburger Lesesommer geht in die zweite Runde und auch in diesem Jahr ist die Fahrbibliothek des Landkreises Oder-Spree wieder mit dabei. Lesebegeisterte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 bis 6 können so die Sommerferien mit nagelneuen Büchern aus dem exklusiven Clubbestand der Fahrbibliothek verbringen. Alle, die sich beteiligen, erhalten als sichtbares Zeichen ihrer Mitgliedschaft ein Lesebändchen und zusätzlich ein Lese-Logbuch. Darin können sämtliche Bücher eingetragen und bewertet werden.

Wer es schafft, im Zeitraum bis zum 10. September insgesamt drei Bücher zu lesen, erhält zum Abschluss eine Urkunde und eine kleine Überraschung. Zusätzlich wird in der Fahrbibliothek eine Losbox stehen. Die Teilnehmer dürfen für jedes gelesene Buch eine Meinungskarte ausfüllen und in die Losbox geben. Je mehr Bücher gelesen wurden, umso höher ist die Gewinnchance. Einen Einblick in den Clubbestand, sowie die Regeln des Brandenburger Lesesommers gibt es im Internet unter: www.alm.l-os.de

error: Der Inhalt ist geschützt!
X