Projektentwickler Bonava plant ein neues Wohnquartier

Der Projektentwickler Bonava plant ein neues Wohnquartier in Schöneiche bei Berlin. Auf einer rund 25.000 Quadratmeter großen Wiese an der Berliner Straße sollen in den kommenden Jahren insgesamt 36 Eigentumswohnungen sowie 29 Häuser im KfW-55-Standard entstehen. „Die Genehmigungen für einige Häuser liegen bereits vor, sodass wir noch in diesem Jahr mit den Bauvorbereitungen starten wollen. Läuft alles wie geplant, werden die ersten Familien 2023 in die Wohnungen und Häuser einziehen können“, umreißt Bonava-Projektleiter Daniel Basner den aktuellen Zeitplan.Das Quartierskonzept sieht den Bau von neun freistehenden Einfamilienhäusern sowie 20 ideell geteilten Doppelhaushälften vor. Auf durchschnittlich 700 Quadratmetern Grundstücksfläche bieten die Häuser mit vier bis sechs Zimmern jede Menge Platz für die ganze Familie. Die Wohn-/Nutzfläche umfasst je nach Variante 120 bis 153 Quadratmeter. Drei Mehrfamilienhäuser werden die Siedlung im Süden abschließen. Die dort geplanten Eigentumswohnungen sind mit zwei bis drei Zimmern vorrangig auf Paare und Singles zugeschnitten. Einige wenige Vierraumwohnungen runden den Wohnungsmix ab. Die Wohnflächen variieren zwischen 59 und 101 Quadratmetern. In einer Tiefgarage werden 23 Pkw-Stellplätze entstehen, weitere Parkflächen sind im Außenbereich der Häuser vorgesehen. Auch ein Spielplatz ist fest eingeplant.

Zahlreiche Bäume entlang der Straßen und auf den Privatgrundstücken werden ein grünes Band erzeugen, dass sich später auch entlang der Sportanlagen im Westen ziehen soll. Eingebettet darin wird zudem ein neuer Geh- und Radweg, der künftig die Roloffstraße mit der Berliner Straße verbindet.

„Hier wird ein grünes Quartier für alle Generationen entstehen. Während viele junge Eltern händeringend nach einem Haus mit Garten suchen, ist für Paare ab 50 oft eine Wohnung die attraktivere Wahl. Das gilt insbesondere, wenn die Enkel direkt nebenan aufwachsen. In den Familiengärten bringen wir beide Gruppen zusammen“, sagt Daniel Basner.

Nähere Details zu den Häusern und Wohnungen erhalten Interessenten ab sofort unter der kostenfreien Rufnummer 0800/670 8080 oder online auf bonava.de/familiengaerten.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X