Bürgerbudget heimlicher Favorit

Traditionell und alle Jahre wieder findet der Handwerker- & Bauernmarkt am zweiten Septemberwochenende auf dem Marktplatz in Fürstenwalde statt. Jedes Wochenende ein solches Megaevent in Fürstenwalde zu haben, ist ganz schön rekordverdächtig. In den letzten Jahren hat sich der Handwerker- & Bauernmarkt super entwickelt und gehört damit zu den schönsten spätsommerlichen Highlights. Das beliebte Bürgerbudget der Stadt zählt seit vier Jahren ebenfalls dazu. Bei der Abstimmung standen in diesem Jahr unglaubliche 81 Vorschläge zur Disposition. Der Andrang war noch nie so hoch wie am vergangenen Wochenende. In der Vorhalle des Alten Rathauses konnte man alle Vorschläge, anschaulich auf Tafeln präzisiert, nochmal nachlesen, und im Rathaussaal war durch die Stadtverwaltung Fürstenwaldes alles vorbereitet worden. Mit fünf Talern konnte jeder für seine Favoriten abstimmen. Derweilen lebte das Fest auf dem Marktplatz mit seinen Handwerkern und Genussmittelproduzenten. Eine kleine Bühne sorgte mit Gewinnspielen und viel Musik für das gemütliche Ambiente – der heimliche Favorit dieses Sonntags war aber, trotz des bunten Treibens auf dem Marktplatz, die Abstimmung zum Bürgerbudget.

Abstimmungsergebnis Bürgerbudget 2018

Impressionen

error: Der Inhalt ist geschützt!
X