Auch in Corona-Zeiten Kunst und Kultur günstig genießen

    Das neue Bonusprogrammheft für alle Inhaberinnen und Inhaber des VBB-Abo 65plus ist ab Ende Mai erhältlich. Nachdem das Corona-Virus die Veröffentlichung im Frühjahr verzögert hatte, blickt der VBB nach vorn und bietet nun das neue Bonusheft zum VBB-Abo 65plus an. Wie auch in den letzten Jahren sind darin interessante und rabattierte Angebote und Reiseziele im gesamten VBB-Land enthalten. Wenn die Zeit wieder für entspannte Ausflüge gekommen ist – und davon sind wir fest überzeugt – sind Sie gut vorbereitet und können gleich starten.

    Für alle Inhaber des VBB-Abo 65plus gibt es wieder zahlreiche Preisvorteile, die bei Aktivitäten in Berlin und Brandenburg genutzt werden können. Ob Museen, Thermen, Ausstellungen oder einfach mal so in den Spreewald und die Uckermark, nach Potsdam, Brandenburg an der Havel oder Neuruppin – alle Ziele sind gut mit Bus und Bahn und Ihrem VBB-Abo 65plus erreichbar. Das Heft liegt ab Ende Mai 2020 kostenfrei bei den Verkehrsunternehmen und den Partnern der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH aus und steht unter www.vbb.de/abo65plus zum Download bereit.

    Die Nutzung der Bonusangebote ist denkbar einfach: Coupon ausschneiden und am Ausflugsort einlösen. Die vielen Ziele, die im neuen Bonusprogrammheft aufgelistet sind, sind bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Inhaber des VBB-Abo 65plus können die Rabatte bis Ende des Jahres 2020 so oft sie wollen in Anspruch nehmen.

    Teile diesen Beitrag

    error: Der Inhalt ist geschützt!
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X