Paule 49 lädt zum Kinderfest

Mit einem Jahr „Zwangspause“ veranstaltet das Team vom Stadtteiltreff Paule 49 am 11. Juli, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr sein mittlerweile traditionsträchtiges Kiezfest auf der Dünenwiese, südseitig, hinter dem Paul-Frost-Ring 49.
Auch im dreiundzwanzigsten Jahr des Bestehens der Einrichtung, nehmen wir einen nicht nachlassenden Bedarf wahr. Ein Grund die feste Etablierung der offenen Einrichtung Paule_49 und unsere stete Präsenz in diesem Wohngebiet, für gegenwärtige wie zukünftige Generationen, ein Stück weit mehr zu betonen…

Es wartet auch in diesem Jahr ein bunter Nachmittag auf Euch. Kinder-Unterhaltungsprogramm mit Max & Tini unterstützt von den Kindern aus dem Paule49 mit einstudierten Tänzen, Olli aus Berlin mit seinem Mitmach- und Jonglage Programm, Baumklettern, Kinderreiten, Kinderschminken, Bogen schießen mit Wildnis-Frank aus Bad Saarow, Feuerwehr zum Anfassen, Bastelstraße, Hüpfburg und Spielmobil werden für unsere großen und kleinen Besucher am Start sein. Herzhaftes und Getränke gibt es vom Bistro & Café Sputnikback und Kuchen wie jedes Jahr von der Bäckerei Malkow in Fürstenwalde. Außerdem wird es auch in diesem Jahr einen durch die Anwohner, Kinder und Jugendlichen organisierten Flohmarkt geben.

Ihr seid herzlich eingeladen, einen schönen Sonntagnachmittag, bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein, im Paule zu verbringen.
Gern dürfen sie es weiter natürlich auch weitersagen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind wir dazu verpflichtet, Listen zur Kontaktnachverfolgung, um der Corona-Eindämmungsverordnung gerecht zu werden, auszulegen. Wir bitten um Verständnis.

Ihr Paule Team
Franziska Tesch & Ivette Linde

error: Der Inhalt ist geschützt!
X