Der RC Fürstenwalde hat einen neuen Präsidenten. Der „Past-Präsident“ Albrecht von Alvesleben hat das Amt an Professor Klaus Addicks übertragen. Prof. Addicks ist seit 2011 Mitglied und wohnt in Neubrück. Er wird dieses Amt nun für ein Jahr bekleiden. In seiner Antrittsrede stellte er sich zum Ziel, den Schüleraustausch fortzusetzen und soziale Projekte auszubauen. Bei einem dieser Projekte – dem „Paule 49“ – wurde zeitgleich auch durch Gordon Starcken gehandelt, denn der Jugendtreffpunkt im Paul-Frost-Ring 49 brauchte dringend eine neue Kühl-Gefrierkombination. Gordon Starcken ist Autor des Buches „Schifffahrt über den Berg“, in dem er die Geschichte einer schiffbaren Verbindung zwischen Spree und Oder aufarbeitet. Zwei Euro für jedes über www.oder-spree-kanal.de, im Museum oder dem Tourismusverein verkauften Buches, spendete er dem Rotary Club, der davon den Kühlschrank kaufte.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X