Welche Schule ist die richtige für mein Kind? Nach der Aufhebung der Grundschulbezirke ist die Entscheidung der Eltern einmal mehr gefragt. Sicher sind Schulklima und kulturelle Angebote wichtiger als die nahe Lage, aber auch Schulkonzepte und Traditionen können entscheidend für die Elternwahl sein. Klar ist: Jede Fürstenwalder Grundschule hat gute Argumente, um für die über ca. 420 ABC-Schützen attraktiv zu sein, die im kommenden Schuljahr eingeschult werden. Deshalb laden die Fürstenwalder Grundschulen im November ein zu ihrem Tag der offenen Tür. Theodor-Fontane-Grundschule am 4. November, von 15 bis 18 Uhr, Sonnengrundschule und Gerhard-Goßmann-Grundschule am Samstag, den 5. November, von 9 bis 12 Uhr, Sigmund-Jähn-Grundschule am 24. November, von 15 bis 18 Uhr. Alle Schulen sind stolz, sich den zukünftigen Erstklässlern und ihren Familien zu präsentieren. Auch Anwohnerinnen und Anwohnern, die Interesse an ihrer Schule im Wohngebiet haben, sind herzlich eingeladen. Überall kann man nicht nur Räume besichtigen, sondern wird von Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern herzlich empfangen, die für diesen Tag Führungen und kleine Programme vorbereitet haben. Seien Sie als Eltern und Großeltern in allen vier Fürstenwalder Grundschulen mit Ihren Kindern herzlich willkommen!

error: Der Inhalt ist geschützt!
X