AG Bürgerhaushalt bedankt sich für große Beteiligung

Die Votierungsergebnisse zu den Vorschlägen des 8. Bürgerhaushaltes der Gemeinde Schöneiche bei Berlin liegen vor. Seit 2010 wird ein für die Gemeinde entwickeltes Verfahren zum Bürgerhaushalt durchgeführt.

Für den Bürgerhaushalt 2018 wurden 75 Vorschläge von Schöneicher Bürgerinnen und Bürgern eingereicht. Am 1. August wurden im Lenkungsausschuss der AG Bürgerhaushalt alle Vorschläge beraten und insgesamt 9 Vorschläge einvernehmlich ausgewählt, welche zur Abstimmung für die Votierung im Internet und der Briefwahl standen. Mitglieder der Gemeindevertretung und Gemeindeverwaltung arbeiten im Lenkungsausschuss mit ehrenamtlichen Mitgliedern der Arbeitsgruppe Bürgerhaushalt zusammen.

Folgendes Gesamtergebnis liegt nach der Auszählung der Stimmzettel (Briefwahl) durch die Arbeitsgruppe Bürgerhaushalt und der Auswertung der Internetvotierung vor:
23% aller Stimmen entfielen auf den Vorschlag zu mehr Förderung der Sportvereine der Gemeinde Schöneiche bei Berlin und er erreichte damit den 1. Platz. Mit 15% und somit auf Platz 2 wurde der Vorschlag, eine Tischtennisplatte und einen Spielplatz im Jägerpark zu errichten, gewählt. 14% aller Stimmen erhielt der Vorschlag zur Errichtung eines öffentlichen Spielplatzes in Fichtenau, dieser erreichte den 3. Platz.

Auf den nachrangigen Plätzen befinden sich Vorschläge wie der Seniorenspielplatz im Schlosspark und die Kneipp-Wassertretanlage im Kleinen-Spreewald-Park. Vorschläge wie die Errichtung von Holzliegen im Goethepark, die fest installierte Geschwindigkeitsanzeige in der Dorfstraße und das mobile Tanzpodest/Bühne konnten nur vergleichsweise wenige Stimmen sammeln.

Nun liegt es in den Händen der Gemeindevertretung, welche Vorschläge aus dem Bürgerhaushaltsverfahren mit dem Haushalt 2018 oder später umgesetzt werden. Der Gemeindehaushalt 2018 sowie die Ergebnisentscheidung zum Bürgerhauhalt 2018 soll in der Sitzung der Gemeindevertretung am 7. Dezember beraten und beschlossen werden. Die AG Bürgerhaushalt bedankt sich bei den Schöneicher Bürgerinnen und Bürgern für die hohe Beteiligung am 8. Bürgerhaushalt.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X