Die blauen Lümmelliegen im Spreeuferpark erhalten derzeit einen neuen Anstrich. „Sie wurden immer gut angenommen“, so Susanne Kleinschmidt, Sachbearbeiterin in der Fachgruppe Straßen und Freiflächen, „waren jetzt aber schon recht unansehnlich geworden“. Deshalb ist es nun Zeit, dass Mario Schuster von MotivWunsch, der bereits einige Stromhäuschen in Fürstenwalde verschönert hat, die Liegen entsprechend ihres Standortes mit neuen Motiven versieht. So dominieren Gras, Wasser und so manche Überraschung. Die Bemalung der Liegen kostet insgesamt ca. 2.500 Euro.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X