ELER-Agrar Fond

Das Brandenburger Landwirtschaftsministerium stellt regelmäßig ein Förderprojekt in den Mittelpunkt, das aus dem Agrarfonds ELER unterstützt wird. Das Projekt des Monats Februar zeigt, wie ein seit 1992 leerstehendes Gemäuer nach der Sanierung der Brandschutzerziehung für Kinder und Jugendliche dient. Altes Lager ist mit 1.630 Einwohnern der größte Ort der Gemeinde Niedergörsdorf und verfügt über ein beachtliches Entwicklungspotenzial. Einer der Kooperationspartner ist dabei die Freiwillige Feuerwehr, die im Bereich der Nachwuchsförderung vorbildliche Arbeit leistet. Da die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen aufgrund steigender Mitgliederzahlen in den beengten Platzverhältnissen der bestehenden Räumlichkeiten nicht mehr möglich war, wurden der Umbau und die Sanierung des benachbarten ehemaligen Umspannwerks in Angriff genommen.

Teile diesen Beitrag
error: Der Inhalt ist geschützt!
X