Frauentag in Storkow

Die 27. Brandenburgische Frauenwoche steht vor der Tür. Unter dem Motto „Frauen MACHT faire Chancen“ wird es Anfang März viele Veranstaltungen im Land dazu geben. Der örtliche Höhepunkt in Storkow werden die beiden Frauentagsveranstaltungen am 8. März auf der Burg Storkow sein. Interessierte Frauen können wählen, ob sie lieber ab 14 Uhr teilnehmen oder ab 18:30 Uhr. Die Nachmittagsveranstaltung findet bei Kaffee und Kuchen statt und am Abend wird ein kleines Abendessen angeboten. Für die passende Unterhaltung und Lachgarantie sorgt am Nachmittag Giso Weißbach mit seinem Programm „Frauen und andere Köstlichkeiten“, ein musikalisch-literarisches Programm. Am Abend wird eine Zaubershow der etwas anderen Art geboten. Martin Kohlberg von der Trickfactory führt in seinem magischen Kabarett durch ein, nicht ganz ernst gemeintes, Ratgeberseminar zum Zusammenleben mit einem Mann. Die Eintrittskarte kostet jeweils 10 Euro und ist in der Tourist-Information auf der Burg Storkow erhältlich (Tel.: 033678 / 73108).

Achtung! Nur noch wenige Karten für die Frauentagsfeier am Nachmittag erhältlich.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X