Kita „Arche“ beim Bundesprogramm „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist!“

Unsere Kita Arche ist mit dabei! Die Kindertagesstätte „Arche“ der Samariteranstalten Fürstenwalde nimmt seit 1. Januar am Bundesprogramm „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist!“ teil. Mit dem Bundesprogramm „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist“, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend soll Eltern durch eine Erweiterung der Öffnungszeiten von Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen die Vereinbarung von Familie und Beruf erleichtert werden. Von Januar 2016 bis Dezember 2018 werden im Rahmen des Programmes Kindertagesstätten sowie Kindertagespflegestellen gefördert, die ihre Betreuungszeiten auf der Grundlage eines bedarfsgerechten Konzeptes erweitern. Im Mittelpunkt des Programms steht das Anliegen, qualitativ gute Betreuung für Kinder zu flexibleren Zeiten anzubieten, die den Bedürfnissen und Lebenslagen der Familien besser entsprechen. Es geht dabei nicht um eine Erweiterung des zeitlichen Umfangs der Fremdbetreuung für einzelne Kinder, sondern um die Unterstützung von Familie durch passgenaue Betreuungsangebote mit guter pädagogischer Qualität. Im Rahmen dieses Förderprogramms „KitaPlus“ werden unterschiedliche Kooperationen in den erweiterten Öffnungszeiten unserer Kindertagesstätte „Arche“ eingebunden. Zum einen bietet es sich natürlich an, dass die Schülerinnen und Schüler der Korczak-Schule, Berufliche Schule für Sozialwesen der Samariteranstalten, die Aktionen und Angebote nutzen und in diesem Zusammenhang die Freude, die Idee und Innovationskraft der zukünftigen Erzieherinnen und Erzieher erleben. Des Weiteren haben wir eine Kooperation mit JUSEV (Jugendhilfe und Sozialarbeit e.V Fürstenwalde), hierüber ist eine junge Kollegin an Bord, die ihr Europäisches Jahr bei uns absolviert und uns in der Betreuung der Kinder in den erweiterten Öffnungszeiten unterstützt.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X