Musik, Kurzgeschichten und Gedichte zur Sommerzeit gibt es am Samstag, den 9. Juli, ab 19 Uhr in der Gosener Dorfkirche. Heiter-Besinnliches wird da zu hören sein, vom Autor Wolfgang Prietsch stimmungsvoll vorgetragen. Musikalisch begleitet wird er dabei von Christine Zgoll an der Dinse-Orgel und Martin Fehlandt mit der Flöte. Die drei sind mit ihrem Programm schon einige Zeit gemeinsam auf Tour. Zu den von Wolfgang Prietsch größtenteils selbst verfassten Texten erklingen barocke Kompositionen von Bach, Pachelbel, Händel u.a. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X