Russen und Ukrainer vereint! Gewaltig, mystisch & geheimnisvoll:

Am 10. August findet um 19 Uhr im St. Marien-Dom in Fürstenwalde ein festliches Konzert des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chores statt. Unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlichen Mitwirkung von Peter Orloff, der einst als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt, damals übrigens gemeinsam mit Ivan Rebroff, im Schwarzmeer Kosaken-Chor seine legendäre Karriere begründete.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X