Vom 5. bis 8. Mai findet im Erlebnispark Paaren die 26. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung BraLa statt. Die Schau gibt historische und moderne Einblicke in die märkische Landwirtschaft. Einer der großen Aussteller dieser Leistungsschau ist pro agro, der Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg und Berlin e.V.  Außerdem ist der Agrarmarketingverband auch Organisator der Brandenburger Landpartie, die am zweiten Juniwochenende in allen Regionen des Landes stattfindet. Auf der BraLa ist pro agro mit dem kompletten Verzeichnis aller 242 diesjährigen Landpartiegastgeber vertreten und wirbt damit für das größte Volksfest im ländlichen Raum. Gleich neben der Brandenburg-Halle präsentiert der große pro agro-Erlebnismarkt unter dem Motto „Brandenburg erleben und genießen“ kulinarische Offerten und Verlockungen, handwerkliche Einzelstücke und viele touristische Empfehlungen. Manche Aussteller, die zur BraLa in den Erlebnispark Paaren kommen, werden gut einen Monat später als Landpartiegastgeber ihre Höfe für interessierte Besucher öffnen.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X