Am 18. März gastiert wieder „The First Lady of Blues Harp“ in der Alten Schulscheune. Bereits 2016 sorgte ihr Auftritt für Begeisterung. Dieses Jahr kommt Sie mit einem neuen Projekt an den Scharmützelsee. Mit dabei sind Milosz Rutkowski und Krzysztof „Puma” Piasecki. Da treffen sich erstklassige musikalische Individualisten in einer spannenden instrumentalischen Kombination von Mundharmonika, Vibrafon und Gitarre. Jazz, Blues und Soul sind die Wurzeln dieser musikalischen Verbindung, die eine völlig neue Richtung beschreitet: „Just Music – Music From The Heart“. Als Special Guest gehört Krzysztof „Puma“ Piasecki zur Band. Er ist einer der besten polnischen Gitarristen.

Weitere Informationen unter www.alte-schulscheune.de.
Telefonische Kartenhotline unter 033677/178.000.
Vorverkaufspreis 17,00 Euro.

Teile diesen Beitrag
error: Der Inhalt ist geschützt!
X