Am 24. September laden der Stadtforst Fürstenwalde und Fürstenwalder Jugendclubs wieder ein zur nunmehr 16. Auflage von „Rock für den Wald“.„Die guten Erfahrungen der vergangenen Jahre haben uns bestärkt, in den Jahren zwischen unseren Waldfest schon am Nachmittag mit einem Programm für die ganze Familie zu beginnen“, so Stadtforstdirektor Thomas Weber. Das Familienprogramm startet um 15 Uhr mit vielen Angeboten für große und kleine Besucherinnen und Besucher, wie Baumklettern, Basteln mit Naturmaterialien, Spiele thematisch rund um den Wald sowie Stockbrot backen. Ab 18 Uhr wird dann in gewohnter Manier gerockt bis in den späten Abend hinein. Als Band sind in diesem Jahr STRAND CHILD, FAHRENHEIT 212 sowie RAPID verpflichtet. Karten für die Abendveranstaltung gibt es im Vorverkauf für 5 Euro im Fürstenwalder Tourismusbüro, im Südclub, im Parkclub und im Nordclub sowie an der Abendkasse für 8 Euro.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X