Anzeige

    KTM 790 Adventure & Adventure R sind da

    Die KTM 790 ADVENTURE und die KTM 790 ADVENTURE R sind ab sofort bei KTM-Vertragshändlern verfügbar. Die schwierigste Entscheidung wird sein, sich auf eine der beiden Versionen und die passende Route festzulegen.

    Die KTM 790 ADVENTURE und ihre „R-Schwester“ sind wahre Offroad-Motorräder – zum Enduro-Reisen entwickelt, und dennoch geeignet für Fahrer verschiedenster Statur und Erfahrung.

    Angetrieben von einer speziell entwickelten Version des LC8c-Reihen-2-Zylinders mit 799 cm³, bieten diese großzügig ausgestatteten Maschinen extremen Abenteurern, die nach einem Bike mit Renn-Kompetenzen suchen alles, was sie brauchen. Gleichzeitig können sie mit höchstem Komfortniveau für lange Strecken, sportlichem Handling auf der Straße und fortschrittlichster Elektronik überzeugen.

    Mit den KTM 790 ADVENTURE Modellen können Fahrer ihre eigenen Grenzen ausloten, wenig befahrene Pfade erforschen und einzigartige Erfahrungen sammeln – nicht zuletzt aufgrund der Reichweite von rund 450 km.

    Mit KTMs Erfahrung im Reiseenduro Segment, wurden sie parallel zur siegreichen KTM 450 RALLY und in Zusammenarbeit mit der KTM Motorsportabteilung entwickelt. Sie setzen im Bereich der Adventure-Motorräder neue Maßstäbe und komplettieren die aktuelle KTM-ADVENTURE-Reihe.

    Beide Bikes teilen sich viele Eigenschaften und eine Performance, die über die klassischen Anforderungen des Adventure-Fahrens weit hinausgeht. Die wichtigsten Unterschiede sind bei den Komponenten und den elektronischen Funktionen zu finden, welche die beiden Bikes auf ihr Einsatzgebiet und die Anforderungen ihrer jeweiligen Fahrer zuschneiden.

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X