Handlich leichte Ninja 650

Die Ninja 650 ist die logische Weiterentwicklung der erfolgreichen ER-6f, die seit Jahren eine große Fangemeinde in der sportlichen Mittelklasse hat. Der Gitterrohrrahmen ist sehr leicht, die gesamte Ausrichtung sehr sportlich. Die neue Ninja 650 ist in all ihren Talenten besonders ausgewogen und absolut aufregend gestaltet. Sie bietet einen 649-cm3-Paralleltwin-Motor mit starkem Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich sowie ein bemerkenswert leichtes Fahrwerk in einem schlanken Paket der Mittelgewichtsklasse. Die einfach zu dosierende Leistungsabgabe und das fahrerfreundliche Handling ergänzen das supersportähnliche Fahrverhalten, das direkte Fahrgefühl sowie die schnelle Beschleunigung. So entsteht eine Mischung aus sportlicher Performance und Alltagsflexibilität, die jeden Fahrer, ganz gleich ob Anfänger oder erfahren, voll überzeugt. Das markante Design macht die Zugehörigkeit zur Ninja-Familie deutlich und unterstreicht den hohen Wiedererkennungswert.

 

 


Ninja ZX-10RR

Weltweit werden nur 1.000 Ninja ZX-10RR für 2017 produziert. Serienmäßig mit besonders leichten Marchesini-Rädern und M50-Bremszangen von Brembo ist die neue Ninja ZX-10RR im Winter-Test-Design noch konsequenter auf Racing ausgerichtet. Außerdem wurden Zylinderkopf und Kurbelgehäuse modifiziert und ein Quickshifter für schnelles Hoch- und Runterschalten installiert.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X