Der neue Skoda Karoq 

„Der Skoda Karoq ist ein komplett neu entwickeltes SUV, das in allen Dimensionen neue Maßstäbe für unsere Marke und in seiner Fahrzeugklasse setzt. Mit diesem neuen SUV gehen wir den nächsten konsequenten Schritt in unserer SUV-Strategie“, sagt der ŠKODA Vorstandsvorsitzende Bernhard Maier. „Der Skoda Karoq überzeugt mit seiner einzigartigen Marken- und einer unverwechselbaren Produktidentität und bringt neben den charakteristischen ŠKODA Stärken unsere neue emotionale Designsprache in die SUV-Kompaktklasse“, so Maier weiter. Der Skoda Karoq ist ein komplett neu entwickeltes kompaktes SUV. Das emotionale und dynamische Design mit den zahlreichen kristallinen Elementen steht ganz im Zeichen der neuen SUV-Formensprache von ŠKODA. Der Skoda Karoq bietet markentypisch ein außergewöhnliches Platzangebot im Innen- und Laderaum, neue Fahrerassistenzsysteme, Full-LED-Scheinwerfer und erstmalig in einem ŠKODA: ein frei programmierbares, digitales Instrumentenpanel an. Es stehen fünf Motorvarianten mit 85 kW (115 PS)* bis 140 kW (190 PS)* zur Auswahl, von denen vier neu sind. Ausstattungen wie die VarioFlex-Rückbank oder das virtuelle Pedal zum berührungslosen Öffnen der Heckklappe sind weitere clevere Ideen für das neue Kompakt-SUV der Marke. Im Rahmen der ŠKODA Zukunftsstrategie 2025 wird die Marke den Ausbau der Modellpalette in den kommenden Jahren weiter konsequent vorantreiben. Der Fokus liegt dabei vor allem auf der Erweiterung des SUV-Angebotes. Mit dem Skoda Karoq wurde erst kürzlich ein neues großes SUV-Modell in die internationalen Märkte eingeführt. Mit dem Skoda Karoq setzt das Unternehmen nun den nächsten Meilenstein. Das neue Kompakt-SUV feierte Mitte Mai seine Weltpremiere in Stockholm. Die Markteinführung startet im zweiten Halbjahr 2017.


*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.KAROQ 1,0 TSI 85 kW (115 PS) kombiniert 5,3 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 123 g/km. Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts und außerorts liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt

 

error: Der Inhalt ist geschützt!
X