Anzeige
    Anzeige
    Anzeige

    Neue Designelemente und Technikfeatures schärfen das Profil

    Skoda zeigt eine Designskizze mit ersten Details seines modernisierten Flaggschiffs Superb. Die Weltpremiere der überarbeiteten Superb-Modellfamilie findet im Mai im Rahmen der IIHF Eishockey-WM 2019 in der slowakischen Hauptstadt Bratislava statt. Skoda ist bereits seit 1993 und damit zum 27. Mal in Folge Hauptsponsor der WM und nutzt diese internationale Bühne nun erstmals für eine Fahrzeugpräsentation. Die Designskizze des neuen Skoda Superb offenbart scharf gezeichnete Frontscheinwerfer, Nebelscheinwerfer mit einer markanten Leiste sowie den typischen Skoda Grill. Das Heck ziert anstelle des Logos erstmals auch beim Superb ein Skoda Schriftzug. Als Flaggschiff der Skoda Modellpalette bietet der Superb, dessen Historie bis in die 1930er-Jahre zurückreicht, neueste Innovationen der Marke bei Design, Technologie und Funktionalität. Das weiter optimierte Topmodell untermauert den Anspruch von Skoda, Fahrzeuge höchster Qualität anzubieten, die über ein ausgezeichnetes Platzangebot und zahlreiche Features aus höheren Klassen verfügen.

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X