Anzeige

    Der neue Kombi Peugeot 508 SW

    Nur wenige Monate nach der Vorstellung der neuen Limousine Peugeot 508 enthüllt die Löwenmarke ihren neuen Mittelklassekombi: den neuen Peugeot 508 SW. Seine flache, dynamische Architektur präsentiert Stärke und Selbstbewusstsein. Der neue Peugeot 508 SW bietet ein großzügiges Raumangebot, ein außergewöhnliches Kofferraumvolumen mit bis zu 1.780 Litern und einen leicht zugänglichen Gepäckraum. Technisch setzt der Mittelklassekombi neue Maßstäbe. Mit dem Peugeot i-Cockpit® der jüngsten Generation hat der Fahrer alle wichtigen Informationen direkt im Blick und viele modernste Fahrerassistenzsysteme, wie Night Vision sorgen für Sicherheit und Komfort. Peugeot ist bekannt für seine effizienten Diesel- und Benzinmotoren. So fährt der neuen Peugeot 508 SW mit modernster Motorentechnologie nach Euro 6d-TEMP vor.

    Der neue Peugeot 508 SW wird erstmalig auf dem Pariser Automobilsalon im Oktober 2018 präsentiert und kommt ab Januar 2019 auf den europäischen Markt. Steffen Raschig, Geschäftsführer von Peugeot Deutschland, erklärt: „Nach der Vorstellung unseres neuen Flaggschiffs, der Limousine Peugeot 508, freuen wir uns nun sehr darauf, auch den neuen Kombi Peugeot 508 SW zu enthüllen. Sein eleganter und doch sportlicher Charakter und seine guten Fahreigenschaften, gepaart mit modernsten Fahrerassistenzsystemen, machen ihn in seinem Segment zu etwas Besonderem. Gerade für den deutschen Markt sehen wir große Potenziale für den neuen Peugeot 508 SW.“

    Ausdruckstarkes Design

    Bei der Entwicklung der Kombiversion des neuen Peugeot 508 SW diente der neue Peugeot 508 als Vorbild. So sorgt auch das Design des neuen Peugeot 508 SW mit einer tiefen, gestreckten, fließenden Dachlinie für einen dynamischen Auftritt. Mit nur knapp 1,42 Meter Höhe ist der Kombi fast genauso flach wie die sportliche Limousine. Verglichen mit der Vorgängergeneration ist er sechs Zentimeter flacher und bietet somit eine noch bessere Aerodynamik. Trotz der niedrigeren Höhe können Passagiere auf den hinteren Plätzen bequem und mit genügend Kopffreiheit sitzen. Mit einer Länge von 4,78 Metern ist er drei Zentimeter länger als die Limousine und fünf Zentimeter kürzer als die Vorgängergeneration.

    „Der neue Peugeot 508 SW wurde zeitgleich mit der Limousine des neuen Peugeot 508 entwickelt und ebenfalls mit den modernsten Technologien der Löwenmarke ausgestattet. Sein rassiger Auftritt und sein edles Design sind dabei einzigartig für einen Serienhersteller“, erklärt Gilles Vidal, Direktor Design bei Peugeot.

    Äußerlich beeindruckt die Frontpartie mit Full-LED-Scheinwerfern und LED-Tagfahrlichtern, die dem Peugeot 508 SW einen ausdrucksstarken und exklusiven Auftritt verleihen. Die Mitte des Kühlergrills ziert das Löwenemblem der Marke Peugeot, auf der Motorhaube gut sichtbar befindet sich das Logo „508“. Über den Kofferraum lässt sich die Rückbank dank der Bedienhilfe Magic Flat in der Konfiguration 1/3 – 2/3 mühelos zusammenklappen. So entstehen eine ebene Ladefläche und ein maximales Kofferraumvolumen von bis zu 1.780 Litern.

    Hochwertiger Innenraum

    Der Innenraum des neuen Peugeot 508 SW spiegelt die hohe Qualität des Außenbereichs wider. Die große Auswahl an Komfort- und Sicherheitsausstattungen unterstreicht das hochwertige Ambiente.

    Zahlreiche Ablagen sind sinnvoll im Innenraum verteilt: Das belüftete Handschuhfach bietet genug Platz für zwei 1,5 Liter-Flaschen, die Türablagen für jeweils eine 1 Liter-Flasche und die Ablage unter der Mittelarmlehne für zwei 0,5 Liter-Flaschen. In die Ablage in der Nähe des Automatik-Wählhebels ist eine induktive Smartphone-Ladestation integriert.

    Die ergonomischen Vordersitze mit AGR-Gütesiegel werden auf Wunsch mit Massagefunktion angeboten. Fünf verschiedene Einstellungen sind hierbei möglich. Hochwertige Materialen wie Alcantara- oder „Nappa“-Leder wurden im neuen Peugeot 508 SW verarbeitet. Das „Nappa“-Leder steht in den Farben Schwarz oder Purpur-Rot zur Verfügung. Die hinteren Sitze haben eine Neigung von 27 Grad und unterstreichen den hohen Komfort. Sie bieten vier Zentimeter mehr Kopffreiheit als in der Limousine. In den Fahrzeughimmel sind Leselampen integriert, die wie die gesamte Innenraumbeleuchtung aus LED-Leuchten bestehen.

    Gute und ausgewogene Fahreigenschaften

    Der neue Peugeot 508 SW wird auf der EMP2-Plattform gebaut. Diese Plattform ist 70 Kilogramm leichter als die der Vorgängergeneration. Dies wirkt sich günstig auf den Verbrauch, die passive Sicherheit und die Fahrleistungen aus. Um eine höhere Karosseriesteifigkeit und längere Widerstandsfähigkeit zu gewährleisten, wurde eine neue Körperschweißtechnik angewendet, die durch den Einsatz von 24m Strukturklebstoff verstärkt wurde.

    Die Mehrlenker-Hinterachse wird an eine variable, gesteuerte Federungsdämpfung gekoppelt – Active Suspension Control (serienmäßig in der GT-Version). Zusätzlich spart das neue Achtgang-Automatikgetriebe EAT8 Kraftstoff von bis zu sieben Prozent.

    In Verbindung mit den PureTech-Benzinmotoren kann das Achtgang-Automatikgetriebe EAT8 im ECO-Modus automatisch in den Leerlauf wechseln (freewheeling). Die Funktion ist in Abhängigkeit von den Fahrbedingungen von 25 km/h bis 130 km/h aktiv. Sie greift, wenn das System keinen Druck auf dem Gaspedal registriert. Die Funktion sorgt für niedrigere interne Reibungen im Getriebe und führt zu einem um rund drei Prozent geringeren Verbrauch. Abmessungen, Gewicht, Aerodynamik, Antriebe – die Löwenmarke zeigt ihre Ingenieurskunst für ein noch intensiveres Fahrerlebnis und niedrigste CO2-Emissionen.

    Die Motoren erfüllen bereits ab Werk die strenge Euro 6d-TEMP-Norm, die ab 1. September 2019 in Kraft tritt und vor allem strengere Stickoxid-Emissionen festlegt. Der Peugeot 508 SW wird im zweiten Halbjahr 2019 auch mit leistungsstarker Benzin-Plug-in-Hybrid-Technologie angeboten. So ausgestattet, überzeugt er durch eine rein elektrische Reichweite von 50 Kilometern (im WLTP-Zyklus) bei gleichbleibendem, großzügigem Kofferraum im Vergleich zur Variante ohne Hybridantrieb. Denn die Batterien hierfür sind unter der zweiten Sitzreihe angebracht.

    Wie die Limousine, wird auch der neue Peugeot 508 SW im Werk in Mulhouse in Frankreich produziert. Er erhält zur Markteinführung das Herkunftszeichen „Origine France Garantie“.


    Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 508 SW 1,6 l PureTech 180 (133 kW): 5,51;3 – 5,41;2
    CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1271;3 – 1251;2

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 508 SW 1,6 l PureTech 225 (165 kW): 5,71;3
    CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1321;3

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 508 SW 1,5 l BlueHDi 130 (96 kW): 4,01;3 – 3,91;2
    CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1051;3 – 1031;2

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 508 SW 1,5 l BlueHDi 130 EAT8 (96 kW): 3,91;3 – 3,81;2
    CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1031;3 – 1001;2

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 508 SW 2,0 l BlueHDi 160 EAT8 (120 kW): 4,61;3 – 4,51;2
    CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1221;3 – 1191;2

     Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 508 SW 2,0 l BlueHDi 180 EAT8 (130 kW): 4,71;3
    CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1241;3

    Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorbehaltlich der abschließenden Homologation). Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

     2 Werte wurden mit rollwiderstandsoptimierten Reifen ermittelt, i. V. m. 16″ und 17″.

     3 Werte wurden mit Reifen ohne reduzierten Rollwiderstand ermittelt, i. V. m. 18″ und 19″.

     Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.

    Teile diesen Beitrag
    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X