Wirtschaft

Ausbildung in Brandenburg hoch attraktiv

Einschätzung der derzeitigen Herausforderungen

Brandenburg bietet hoch attraktive Möglichkeiten einer betrieblichen Ausbildung mit besten beruflichen Perspektiven. Es gibt rund 300 Ausbildungsberufe im...

Spots der IG Bau zum Nachdenken

Am 26. September in die Wahlkabine!

Pro Kopf arbeiten Baubeschäftigte im Landkreis Oder-Spree im Schnitt 1.491 Stunden im Jahr. Das sind 96 Stunden und damit 6,9 Prozent mehr als Beschäftigte...

Knoten gelöst – Tarifkompromiss

Lösungen bei den strittigen Themen Tarifeinheit und Betriebsrente

Die Deutsche Bahn und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer haben sich auf einen Tarifabschluss verständigt. Damit ist der Tarifkonflikt mit...

Duale Berufsausbildung stärken 

Sicherung des Fachkräftenachwuchses

Der „Brandenburgische Ausbildungskonsens“ als gemeinsame Plattform zur Stärkung der dualen Berufsausbildung wird bis 2023 fortgeschrieben. Darauf...

Zwei Zulassungen erteilt

Vorzeitiger Beginn für Gigafactory

Das Landesamt für Umwelt lässt in zwei Entscheidungen den vorzeitigen Beginn der Errichtung für Anlagen zur Niederschlagswasserversickerung...

Tesla: 814 Einwendungen

Erörterung findet als Online-Konsultation statt

In der dritten Beteiligung der Öffentlichkeit im Genehmigungsverfahren für die geplante Fahrzeugfabrik von Tesla in Grünheide (Mark) haben 395 neue Einwender...

Keine Rente mit 70

Gesetzliche Altersvorsorge stärken

Ein Leben lang arbeiten – und trotzdem reicht die Rente nicht: Im Landkreis Oder-Spree sind rund 7.300 Vollzeitbeschäftigte selbst nach 45 Arbeitsjahren im Rentenalter von Armut...

Emmer – ein fast vergessenes Getreide

Diese Pflanze ist eine der ältesten kultivierten Getreidearten

Die biologische Vielfalt befindet sich in einer tiefen Krise. Viele Arten weltweit sind vom Aussterben bedroht. Der Bund für Umwelt...

Wahlforderung des Deutschen Tourismusverbandes

Schlimm wäre jetzt eine erneute Lockdown-Diskussion

Wiederaufbauprogramm für den TourismusEin Drittel weniger Übernachtungen als im Vorjahreszeitraum – so lautet die Bilanz des ersten Halbjahres 2021. Auch wenn die Nachfrage in der Sommersaison...

error: Der Inhalt ist geschützt!
X