Bleiben Sie mobil! Was im Notfall zu tun ist!

Am Sonntag veranstaltet das HELIOS Klinikum Bad Saarow von 9.30 bis 14.00 Uhr den zweiten Selbsthilfetag „Bleiben Sie mobil“. In diesem Jahr geht es um den Notfall und darum, welche Erste-Hilfe-Maßnahmen im Ernstfall jeder leisten sollte. Dazu hat man Mitglieder der Selbsthilfegruppen eingeladen. HELIOS will mit dieser Aktion Menschen unterstützen, die sich einer Selbsthilfegruppe angeschlossen haben. Die Klinikleitung freut sich besonders, dass ein langjähriger Kollege und sicher einen der erfahrensten Notärzte unserer Region für einen Vortrag gewonnen werden konnte.

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Siegfried Lederer wird von seinen Erlebnissen aus seiner Notarzttätigkeit berichten. In Kurzvorträgen erfahren die Teilnehmer dann wichtige Maßnahmen der Ersten Hilfe beim Herzinfarkt, Schlaganfall, Zuckerschock und bei Luftnot. In den Workshops der Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V. haben sie anschließend die Möglichkeit, ihr Wissen in praktischen Übungen anzuwenden.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X