Neuer Fachbereich im Helios Klinikum Bad Saarow

    Das Helios Klinikum Bad Saarow erweitert sein Angebot in der Krebsbehandlung und etabliert die Abteilung für Tumororthopädie und Sarkomchirurgie in der Klinik für Traumatologie und Orthopädie. Mit Priv.-Doz. Dr. med. Dimosthenis Andreou – als Leiter der neuen Abteilung – begrüßt das Klinikum einen ausgewiesenen Experten, der mit seiner umfassenden Erfahrung bei der Diagnostik und Behandlung von gut- und bösartigen Knochen- und Weichteiltumoren maßgeblich am Standort Bad Saarow zur Stärkung des Sarkomzentrums Berlin-Brandenburg beitragen wird.

    Bösartige Knochen- und Weichteiltumoren sind selten und werden in der medizinischen Fachsprache unter dem Begriff Sarkome zusammengefasst. Sie treten entweder in den Knochen oder in den Weichgeweben – also dem Muskel-, Fett-, Knorpel und Bindegewebe – auf. Die Diagnostik und Therapie von Sarkomen, aber z.B. auch von gutartigen Knochentumoren oder Knochenmetastasen, erfordern viel Erfahrung und intensive fächerübergreifende Zusammenarbeit. Eines der größten deutschen Zentren für die Behandlung von Patienten mit Knochen- und Weichteiltumoren ist das Sarkomzentrum Berlin-Brandenburg. Es bündelt langjährige Kompetenz, denn in dem überregionalen Verbund arbeiten Experten verschiedenster Fachrichtungen der Helios Kliniken in Berlin-Buch und Bad Saarow sowie externe Kooperationspartner eng zusammen.

    Unter der Leitung des zertifizierten Tumororthopäden, Priv.-Doz. Dr. med. Dimosthenis Andreou, etabliert nun das Bad Saarower Klinikum den Fachbereich Tumororthopädie und Sarkomchirurgie. „Wir freuen uns, dass wir Herrn Priv.-Doz. Dr. med. Dimosthenis Andreou in unseren Reihen begrüßen dürfen. Er ist nicht nur ein exzellenter Operateur und zudem wissenschaftlich tätig, er erweitert mit seiner Expertise auch maßgeblich das Leistungsspektrum der onkologischen Orthopädie und der Sarkombehandlung an unserem Haus“, sagt Dr. med. Jens Osel, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Traumatologie und Orthopädie.

    Priv.-Doz. Dr. med. Dimosthenis Andreou ist im Sarkomzentrum Berlin-Brandenburg kein Unbekannter. Die Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie absolvierte er zum größten Teil in der Bucher Klinik für Tumororthopädie bei Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Per-Ulf Tunn, dem langjährigen Leiter des Sarkomzentrums, der maßgeblich Andreous Leidenschaft für die Tumororthopädie inspiriert hat. Mit dem Ziel, sich zu habilitieren, wechselte Dr. Andreou Ende 2012 an die Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie des Universitätsklinikums Münster. Dort wurde er 2016 zum Oberarzt und 2018 zum Sektionsleiter der Sektion Tumororthopädie, Revisionschirurgie und Technische Orthopädie ernannt.

    „Bereits während meiner Tätigkeit in Berlin arbeitete ich mit Bad Saarower Kollegen Hand in Hand und kann bestätigen, dass im Sarkomzentrum Berlin-Brandenburg eine großartige interdisziplinäre Zusammenarbeit gelebt wird. Diese macht es möglich, den Patienten eine optimale Diagnostik und eine auf den Einzelfall zugeschnittene stadiengerechte Therapie anzubieten. Ich freue mich sehr, wieder ein Teil des Zentrums zu sein und eine neue Abteilung für die operative Behandlung von Sarkompatienten und Patienten mit stabilitätsgefährdenden Knochenmetastasen in Bad Saarow aufbauen zu dürfen“, betont Priv.-Doz. Dr. med. Dimosthenis Andreou.

    Seit Jahrzehnten ist der Klinikstandort Bad Saarow für seine überregionale Bedeutung in der Tumorbehandlung – insbesondere der von Sarkomen – bekannt. Erst 2018 hat das Helios Klinikum sein onkologisches Leistungsspektrum mit der Oberflächen- und Tiefenhyperthermie um einen wesentlichen Baustein erweitert und ein Hyperthermie-Behandlungsgerät der modernsten Generation in Betrieb genommen. Das Bad Saarower Klinikum ist damit eines von nur zwölf Zentren in Deutschland und der erste Standort in den neuen Bundesländern außerhalb Berlins, der seinen Patienten ein solches Therapieverfahren unter wissenschaftlich kontrollierten Bedingungen und mit adäquater Qualitätssicherung anbietet.

    Teile diesen Beitrag
    Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
    X