Ganz im Zeichen des Fontane-Jahres

In diesem Jahr präsentieren wir Ihnen wieder die Nordroute, das heißt Fürstenwalde und die Umgebung nördlich der Spree.

Natürlich ist das Thema in diesem Jahr „Theodor Fontane“. Schließlich ist er auch in unserer Gegend aktiv gewesen. Am 10. Mai, in der Zeit von 17 bis 24 Uhr, sind folgende Orte und Einrichtungen mit dabei:

Fürstenwalde
Priv. Brauereimuseum der Familie Mord/Bosse
Museum Fürstenwalde
Kunstgalerie im Alten Rathaus
Domgalerie
Brauereimuseum Ratskeller

Trebus
Ethnologische Sammlung von Hannelore und Friedel Schneider
Kirche & IFA- Freunde

Demnitz 
Kirche & Heimatstube

Briesen           
Heimatstube

Falkenberg      
Kirche

Hasenfelde       
Kirche

Heinersdorf      
Herrenhaus

Steinhöfel        
Kirche

Dank der Unterstützung durch den Busverkehr Oder-Spree können auch in diesem Jahr alle Einrichtungen per Bus erreicht werden. Auch für das leibliche Wohl wird an allen Orten gesorgt. Um diesen Abend auch möglichst familienfreundlich zu gestalten, kostet ein Teilnehmerbändchen für Erwachsene nur 4,00 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist die Teilnahme sogar kostenfrei. Im Eintrittspreis enthalten ist neben dem Eintritt aller 15 Einrichtungen auch der Bustransfer.

Veranstaltungsflyer

error: Der Inhalt ist geschützt!
X