Hinweise & Tipps für Kids in den Ferien


Sommerferien_2016_MGHFerienprogramm im Mehrgenerationenhaus:

In Woche 2 wird’s spaßig (10-16 Uhr)
Dienstag, 2. August: Fahrt ins FEZ, Treffpunkt Bahnhof 10 Uhr,
Rückkehr Bahnhof 16.12 Uhr
Mittwoch, 3. August: Spiel & Spaß im JC Nord
Donnerstag, 4. August: Baden in Trebus, Treffp. 10 Uhr Schülerklub

In Woche 3 wird’s sportlich-kreativ (10-16 Uhr)
Dienstag, 9. August: Besuch des Freizeitparks Wendisch Rietz,
Abfahrt Bus 10 Uhr JC Nord
Mittwoch, 10. August: Spiel und Spaß im JC Nord
Donnerstag, 11. August: Baden in Trebus, Treffp. 10 Uhr Schülerklub

In Woche 4 wird’s forstlich (10-16 Uhr)
Dienstag, 16. August: Besuch der Waldschule Hangelsberg,
Treffpunkt MGH 10 Uhr, Rückkehr Bahnhof 16.12 Uhr
Mittwoch, 17. August: Spiel & Spaß im MGH
Donnerstag, 18. August: Baden in Trebus, Treffp. 10 Uhr Schülerklub

In Woche 5 wird’s irre gut (10-16 Uhr)
Dienstag, 23. August: Besuch des Freizeitparks Irrlandia in Storkow,
Abfahrt Bus 10 Uhr Schülerklub
Mittwoch, 24. August: Irre viel los im Schülerklub
Donnerstag, 25. August: Baden in Trebus, Treffp. 10 Uhr Schülerklub

In Woche 6 wird’s tierisch (10-16 Uhr)
Dienstag, 30. August: Sportfest im Harbig Stadion
Mittwoch, 31. August: Ferienabschlussparty im Schülerklub
Donnerstag, 1. August: Baden in Trebus, Treffp. 10 Uhr Schülerklub


Neuer Familienpass

Der Familienpass Brandenburg 2016/2017 ist erschienen. Der beliebte Freizeit- und Ausflugsplaner bietet mindestens 20 Prozent Rabatt und teilweise sogar freien Eintritt für Kinder bei 638 Angeboten von Familienerlebnissen in Brandenburg und Berlin. Der 414-Seiten starke Pass ist vom 1. Juli bis zum 30. Juni 2017 gültig. Er ist ab sofort landesweit im Handel für 2,50 Euro pro Stück erhältlich. Das Besondere: Der Familienpass wird jedes Jahr von vielen Familien mitgestaltet. Seine Angebote sind also ganz nah dran an ihren Wünschen und Bedürfnissen. Mit seinen vergünstigten Angeboten ist er vor allem auch für kinderreiche Familien und Alleinerziehende hilfreich. Es ist großartig, wenn Eltern und Großeltern gemeinsam mit ihren Kindern und Enkelkindern das Land erkunden und Abenteuer erleben. Ausflüge und Aktivitäten sind für die Entwicklung von Kindern ganz besonders wichtig. Auf diese Weise unterstützt der Familienpass die soziale und kulturelle Teilhabe aller Familien im Land Brandenburg. Für Menschen mit Behinderungen sind barrierefreie Angebote mit Piktogrammen gekennzeichnet, darunter für Menschen mit Mobilitäts-, Seh- oder Höreinschränkungen. Zu allen Anbietern mit diesen Symbolen liegen detaillierte und geprüfte Informationen zur Barrierefreiheit vor. Der neue Familienpass lockt auch wieder mit einem großen Gewinnspiel. Es winken rund 260 Preise von 164 Rabattanbietern: von Eintrittskarten über Ausflüge bis zum Familienwochenende. Von Juli bis Dezember findet jeden Monat eine Auslosung statt. Erhältlich ist der Familienpass im Land Brandenburg: im Zeitschriftenhandel, in Schulen und Kindertagesstätten, in Touristeninformationen, bei den Lokalen Bündnissen für Familie, in Buch- und Spielzeughandlungen und in Filialen von Getränke Hoffmann. www.familienpass-brandenburg.de


Sommerferien im Kinderladen der Kulturfabrik, Domplatz 7, 15517 Fürstenwalde

Donnerstag 21. Juli bis Freitag 2. September, 10-16 Uhr

Ferienthema: „Talente im Kila gesucht!“

Bei uns hast Du die Möglichkeit Teil des Programms zu werden.
Welches Talent ist in Dir verborgen? Sänger, Tänzer, Moderator, Turner, Witzeerzähler?

Tagesausflüge

4. August 10 Uhr Kletterwald Bad Saarow (10,- € pro Kind) 

11. August 10 Uhr Kremserfahrt in Bad Saarow (8,- € pro Kind) 

18. August 10 Uhr Wanderung zur Rodelbahn bei Petersdorf (3,- € p. K.)

25. August 10 Uhr FEZ Wuhlheide (5,- € pro Kind)

1. September 10 Uhr Kletterwald Bad Saarow (10,- € pro Kind)

Badefahrten

Bei schönem Wetter fahren wir in das Strandbad Storkow. (2,50 € pro Kind)

Spielplatzbesuche, Kreativwerkstatt, sportliche Wettkämpfe u.v.m.

Weitere Informationen und Voranmeldungen zu den Fahrten im Kinderladen (03361) 31 08 91


Jugendbasis Alpha 1

Was passiert im Club?

 

1. August bis 12. August 2016
SOMMERCAMP
(Club geschlossen, wir sind in Heinersdorf)

Tolle Aktionen gibt es natürlich jeden Tag! Kommt vorbei und macht einfach mit oder informiert euch auf unserer Facebookseite!

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Alpha1-Team


Südclub – Sommerferientouren

Spreetour • 21.-26. August

Gemeinsam in zwei Booten auf der Spree unterwegs, jeden Tag an einem anderen Ort in der Natur campen, baden…

Teilnahme-Bedingungen: 12 -15 Jahre; sicherer Schwimmer, Matte und Schlafsack, möglichst eigenes Zelt, Schwimmwesten durch den Südclub

Kostenbeitrag: je 60,-€ für 6 Tage inkl. Verpfl., Infos unter www.südclub.de


Stadtteiltreff „Paule49“

IRRLANDIA
Mi. 03.08.16, Treff: 10.00 Uhr Paule49, 8,- Euro

FREIZEITPARK Wendisch Rietz
Mi. 10.08.16, Treff: 10.00 Uhr Paule49;  3,- Euro

SOMMERFERIENTOUR
nach Altenkirchen/Insel Rügen, 15.8.-21.8.16, 100,- Euro, (Förderung ist möglich!)
Unterlagen bitte im Paule abholen oder per Mail (Infos, Einverständnis der Eltern, Belehrung, usw.)!

KUTTER SEGELN
Mi. 31.8.16, Treff: 9.00 Uhr Paule49; Kosten pro TN: 15,- €
Bitte Verpflegung oder etwas Geld + Sonnenschutz mitbringen!

Infos unter:
https://www.facebook.com/stadtteiltreff.pauleneunundvierzig


Sommerferien 2016 im Jugendclub „Haus am See“ Erkner

Samstag, 30.07. 
Resonanz Open Air

Donnerstag, 04.08. 
Henna Workshop

Freitag, 05.08. (mit Voranmeldung)
Ausflug Seebad Friedrichshagen

Mittwoch, 10.08. (mit Voranmeldung)
Ausflug Kletterwald Grünheide

Donnerstag, 11.08.
Henna Workshop

Dienstag, 16.08.
Beachsoccer Turnier

Mittwoch, 17.08.
Wasserbombenschlacht

Freitag, 19.08. 
Lagerfeuer & Stockbrot

Montag, 22.-24.08.16 (mit Voranmeldung)
Kanutour

Dienstag, 30.08. (mit Voranmeldung)
Ausflug Matrix

Mittwoch, 31.08. (mit Voranmeldung)
Ausflug JUMP Halle Berlin

Freitag, 02.09.
Grillen und Chillen

Änderungen vorbehalten.
Veranstalter: Jugendclub Haus am See 
(Future e.V.), Zum Freibad 2, Erkner, Telefon: 03362/3533


Endlich Ferien! Endlich los mit dem Schülerferienticket 2016

Sechseinhalb Wochen Sommerferien bieten unendlich viele Möglichkeiten für unternehmungslustige Kinder und Jugendliche: Unterwegs mit der Drainsine-Erlebnisbahn, Aufstiege im Kletterpark, skaten, baden, Partys feiern – die meisten Ziele in Berlin und Brandenburg sind bequem mit den Öffentlichen und preisgünstig mit dem Schülerferienticket 2016 erreichbar. Auch ein einmaliger Ausflug mit den Regional- Express-Linien an die Ostsee ist im Preis enthalten. Darüber hinaus bietet das Schülerferienticket viele Rabatte bei Veranstaltungen und Freizeitangeboten. Für alle Schülerinnen und Schüler gibt es das VBB-Schülerferienticket zum Preis von 29,90 Euro. Es gilt vom 21. Juli 2016, 0.00 Uhr bis 4. September 2016, 24.00 Uhr für Fahrten im gesamten VBB-Verbundgebiet (Berlin und Land Brandenburg) mit allen Bus- und Bahnlinien, d.h. mit dem Eisenbahn-Regionalverkehr, der S- und U-Bahn, mit Straßenbahn, Bus und Fähre. Auch in diesem Jahr berechtigt das VBB-Schülerferienticket zu einer einmaligen Hin- und Rückfahrt in den Zügen des Eisenbahn-Regionalverkehrs (2. Wagenklasse) auf den Linien RE2, RE3 oder RE5 auf der Strecke nach/von Wismar, auf der Strecke nach/von Rostock und auf der Strecke nach/von Stralsund innerhalb von sieben aufeinanderfolgenden Kalendertagen. Achtung: Das Schülerferienticket ist nur in Verbindung mit einem Schülerausweis, dem Schüler-Fahrausweis oder einer Schulbescheinigung für das Schuljahr 2015/2016 bzw. 2016/2017 gültig und kann an den Fahrausweisautomaten auf Bahnhöfen, an vielen personalbedienten Vorverkaufsstellen sowie im Land Brandenburg bei den Busfahrern erworben werden.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X